Gesundheitstruck unterwegs im Waldivertel

Nach dem Motto „eine Viertelstunde für eine bessere Lebensqualität“ gastierte der Gesundheitstruck der AK und des ÖGB Anfang Februar bei der Straßenmeisterei Dobersberg und der Firma ProPet in Gastern. Das kostenlose Angebot gibt in kurzer Zeit einen schnellen Überblick über den Gesundheitszustand, so kann der Blutdruck gemessen, Blutwerte analysiert, die Wirbelsäule vermessen, ein Hörtest durchgeführt werden und noch vieles mehr.

thumb Strassenmeisterei Dobersberg Gesundheitstruck

thumb ProPet Gastern Gesundheitstruck

Roland Strohmayer (Betriebsleiter-Straßenmeisterei), Andreas Hitz (AKNÖ-Kammerrat), Tatjana Lanc (AK-Waidhofen/Thaya), Kurt Goldnagl (Feuerwehrkommandant Dobersberg),
Franz Eggenhofer (Personalvertreter-Straßenmeisterei Dobersberg),
Reinhold Schneider (ÖGB-Sekretär)

Werner Müller (AKNÖ-Kammerrat),
Andreas Hitz (AKNÖ-Kammerrat),
das Team des Gesundheitstrucks und
Mitarbeiter der Firma ProPet