Erstmalig Jugendsprecher für das Waldviertel gewählt

Um die gemeinsamen Aktivitäten aber auch die Anliegen und Interessen der Jugendlichen zu stärken, wurde heuer erstmals ein Jugendsprecher für das Waldviertel gewählt. Im Gasthof Pichler in Vitis waren die vorsitzenden und stellvertretenden Jugendvertrauensräte am 3.4. zur Wahl eingeladen. Über die verschiedenen Aktionen und Veranstaltungen wie z.B. das Sommerkino in Schrems informierten ÖGB-Regionalsekretär Reinhold Schneider, ÖGJ-NÖ Landesjugendvorsitzender Martin Aichinger und Jugendsekretär Jürgen Schrönkhammer. Rene Steininger wurde zum Jugendsprecher ernannt, Benjamin Bigl ist sein Stellvertreter.
 thumb P1020437
 thumb P1020442