Getreidemühle an Mühlenhof

Erlös der "STONE FACTORY 2013" an Sozialprojekt.

Mühlenhof2

"Der Erlös wird für soziale Zwecke gespendet", stand zu lesen auf den Eintrittskarten der "STONE FACTORY" vorigen August in Schrems.
Bei der Auswahl eines Projektes wurde deshalb auch genau hingeschaut, womit sich eine Maßnahme beschäftigt. Der Mühlenhof in Heidenreichstein bietet jungen Menschen unter 24 Jahren die Lernschwierigkeiten haben, beschäftigungslos sind oder keine Ausbildung haben die Möglichkeit an wieder Fuß zu fassen. Hilfestellungen bei Problemen mit Arbeitseinstieg, Praktikum, Berufsorientierung bis hin zu Unterstützung bei der Arbeitsplatzsuche.
Die vielen jugendlichen Helfer, JugendvertrauensrätInnen aus den Waldviertler Betrieben, die mit ihrer kostenlosen Mithilfe bei der "STONE FACTORY" diese auch zu einem finanziellen Erfolg machten wollten, dass besonders Jugendliche von der Spende profitieren.
Bei der Übergabe der Spende in Form einer Getreidemühle mit Zubehör konnte Jugend-Vorsitzender-Stellvertreter Florian Peichl verkünden, dass die Vorbereitungen  für die "STONE FACTORY 2014" bereits laufen. Sie wird am 14. August 2014 wieder im Schlosshof stattfinden. Diesmal werden sogar Bands live auftreten.

Am Foto von links: Claudia Frank, Dunja Eisner, Thomas Lassnig (Team RadVit-Mühlenhof), Werner Müller (BRV Eaton) Erich Macho (ÖGB-Regionalsekretär und Florian Peichl (ÖGJ-Waldviertel Vorsitzender-Stellvertreter)

Präsentation des neuen Kino-Gutscheines

Kirchberg Kinogutschein 
Im Rahmen der Jahresabschlusssitzung und Weihnachtsfeier der Gewerkschaftsjugend Waldviertel konnte der neue verhandelte Kinogutschein präsentiert werden. FSG-Vorsitzender Werner Müller, Jugendsekretär Raphael Fischer und ÖGB-Regionalsekretär Erich Macho bedankten sich bei der Feier für die großartige Arbeit der Jugendgruppe die zahlreiche Aktivitäten und das große Clubbing "The STONE FACTORY" im Jahr 2013 durchgeführt haben. ÖGJ-Sekretär Raphael Fischer konnte berichten, dass die Leistungen der waldvierteler Gruppe sogar in der Zentrale in Wien für Anerkennung und Beachtung gesorgt haben.

Gewerkschaftsjugend Waldviertel übergibt Wuzzler an LBS Schrems

Erlös der "STONE FACTORY" für die SchülerInnen der Berufsschule Schrems
Bei der Weihnachtsfeier der Landesberufsschule Schrems übergaben die Vertreter der Gewerkschaft einen Tischfußball - Tisch an die SchülerInnen der Landesberufsschule Schrems. Finanziert wurde er von dem Gewinn aus der Jugendveranstaltung "The STONE-FACTORY" die im Sommer im Hof der LBS stattfand. Alle jugendlichen Helfer, sämtliche waren Jugend-Vertrauens-Räte in den Waldviertler Betrieben, arbeiteten freiwillig und kostenlos mit und nur dadurch konnte ein Gewinn erzielt werden.
Die Berufsschule stellte den Hof unentgeltlich zur Verfügung und es gelang eine tolle Veranstaltung mit über 400 Besuchern.
Dies wurde zum Anlass genommen den SchülerInnen in der Berufsschule eine zusätzliche, die Gemeinschaft stärkende, Freizeitattraktion zu spenden. ÖGB-Jugendvorsitzende Verena Wurst (Fa. Pollmann) wünschte den Schülerinnen viel Spaß mit dem Wuzzler.
 

Wuzzler LBS Schrems

Am Foto von links:
Erich Macho (ÖGB-Regionalsekretär),
Lisa Rammer (Stv. Schulsprecherin),
Verena Wust (Jugendvorsitzende),
Werner Müller (BRV Eaton),
Dir. Gertrude Marek (LBS-Schrems),
Manuel Haumer (Schulsprecher),
Gemeinderat Ernst Preißl (Leiter Internat) 

Kinogutschein

Gutschein ausdrucken und ausfüllen! Mit ÖGB Mitgliedskarte bei den Waldviertler Kinos Gmünd und Zwettl einlösen.
Die ÖGB Jugend Waldviertel wünscht gute Unterhaltung!

Kinogutschein2014

Zentralbetriebsratswahl bei Leyrer + Graf

100% Zustimmung für Votava!

zbr votava hitz1

Andreas Hitz, Fachsekretär der Gewerkschaft Bau Holz gratuliert Karl Votava zur Wahl zum Zentralbetriebsrats Vorsitzenden der Firma Leyrer + Graf Bau GmbH. Hitz:" wünsche Kollegen Votava und seinem Team die Kraft die sie brauchen um die Fülle der Aufgaben der zu vertretenen ca. 1500 ArbeitnehmerInnen aufgeteilt auf 15 Standorten zu bewältigen."

 

Betriebsratswahl Reißmüller

br reißmueller  99% Zustimmung bei Betriebsratswahl
Andreas Hitz, Fachsekretär der Gewerkschaft Bau Holz gratuliert dem neugewähltem Betriebsratsteam der Firma Reißmüller aus Waidhofen/Th zu diesem tollen Ergebnis und wünscht ihnen weiterhin viel Kraft und Engagement für diese Tätigkeit.
Kollege Franz Bittermann wurde von seinem Team als Vorsitzender einstimmig bestätigt.
Weitere Funktionen:
Rudolf Smejkal – Vorsitzender Stellvertreter
Helmut Samm – Schriftführer
Gerhard Stark - Kassier