Regelungen für Homeoffice

Georg Janda, ÖGB RV-VO Stellvertreter (Waldviertel Nord) und ÖGB Regionalsekretär Reinhold Schneider freuen sich über einen guten Erfolg des ÖGB und der Sozialpartner. Für über 100.000 Arbeitnehmer_innen konnte ein gesetzlicher Rahmen für Homeoffice verhandelt werden. In diesen Rahmenbedingungen wurde u.a. festgelegt:
  • Homeoffice ist Vereinbarungssache und kann nicht einseitig in Anspruch genommen/verlangt werden
  • Steuerliche Begünstigungen von bis zu € 600/Jahr
  • Unfallversicherung bleibt aufrecht!
  • Angemessene Abgeltung für Arbeitsmittel
 Statement Homeoffice JandaGeorg 2021