ÖGB-Arbeitsschwerpunkte wurden festgelegt

Im Oktober fand sich der ÖGB Regionalvorstand Waldviertel Nord zu einer Arbeitsklausur in Hirschwang zusammen. Nach dem sich der Regionalvorstand im April nach den Konferenzen neu zusammensetzte, wurde im Seminarhotel Hirschwang ein Arbeitsprogramm ausgearbeitet, bei der u.a. die Weihnachtsgeld-Tour beschlossen wurde. Außerdem gab es eine spannende Firmenbesichtigung bei Diamond Aircraft, ein Flugzeughersteller mit Produktionsstätten in Österreich, Kanada und China. Am 22.11. tagte eine weitere Sitzung des ÖGB Regionalvorstandes Waldviertel Nord. Die gut besuchte Sitzung umfasste eine Präsentation von AK-Experten Jürgen Figerl, die von KR Werner Müller präsentiert wurde. Das Referat beinhaltete das Thema „Arbeitsmarkt und Migration“, welches in den Betrieben auch als Argumentationshilfe genutzt werden kann. Enver Cindi von „Pro international“ – einem Verein für Arbeit und Integration – präsentierte die Serviceangebote und Ziele des Vereines. Regionalvorsitzende KR Michaela Schön gab einen Überblick über die vergangenen Aktivitäten und bedankte sich bei René Steininger für seinen Einsatz als „Weihnachtsmann“.

 thumb Hirschwang Klausur
 thumb RV Sitzung WT

Halbtagesseminar des Regionalvorstandes Waldviertel Süd in Zwettl. Neben den aktuellen Themen, die die Menschen bewegen – allen voran die allgemeinen Preissteigerungen – wurden bei dem Halbtagesseminar für die kommenden Monate einige Arbeitsschwerpunkte ausgearbeitet, auf die der Fokus gerichtet werden soll. Unter den Titeln „leistbares Wohnen“, „Pendeln“, „Arbeitsmarkt“, „Energiekosten und Einkommen“ wurden zahlreiche Ansatzpunkte für die Gewerkschaftsarbeit in der Region zusammengefasst. Mit den zunehmenden Preissteigerungen drohen Familien mit Kindern, PensionistInnen und Menschen der unteren Einkommensschwelle (vor allem Alleinerzieherinnen, Teilzeitkräfte) in die Schulden-/Armutsfalle abzurutschen. Einmalzahlungen sind dabei oft zu wenig Hilfestellungen – es bedarf dauerhafter Lösungen, denn das Leben muss einfach leistbar bleiben!

RV W4tel_Süd_Leben_muss_leistbar_sein